HSK-Prüfung

Die HSK-Prüfung (汉语水平考试 Hanyu Shuiping Kaoshi) ist eine standardisierte Prüfung zum Nachweis chinesischer Sprachkenntnisse auf sechs Niveaustufen. Das Konfuzius-Institut Hamburg führt die HSK-Prüfungen dreimal im Jahr durch.
 
Die Anmeldung zur HSK-Prüfung in Hamburg ist ausschließlich über unsere Homepage möglich. Bitte beachten Sie die Anmeldefristen! Die Prüfungsgebühr muss spätestens eine Woche nach Ablauf der Anmeldefrist bezahlt werden, da die Anmeldung sonst nicht gültig ist.
 
Termin: 22. April 2017 (Sonnabend)
HSK 1 und 2: 11.30 12.30 Uhr
HSK 3 und 4: 13.00 14.45 Uhr
HSK 5 und 6: 15.15 17.45 Uhr
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
 
Termin: 15. Juli 2017 (Sonnabend)
HSK 1 und 2: 11.30 12.30 Uhr
HSK 3 und 4: 13.00 14.45 Uhr
HSK 5 und 6: 15.15 17.45 Uhr
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
 
Termin: 3. Dezember 2017 (Sonntag)
HSK 1 und 2: 11.30 12.30 Uhr
HSK 3 und 4: 13.00 14.45 Uhr
HSK 5 und 6: 15.15 17.45 Uhr
Anmeldung:   HSK 1   HSK 2   HSK 3   HSK 4   HSK 5   HSK 6
Letzter Anmeldetag: 23. Oktober 2017
 
Ort: Universität Hamburg (der genaue Ort wird allen Prüfungsteilnehmern vor der Prüfung mitgeteilt)
 
Die neue HSK-Prüfung
Das "Office of Chinese Language Council International" (Hanban) hat ein neues HSK-Prüfungssystem entwickelt. Die chinesische Sprachniveauprüfung (HSK) ist ein standardisierter Chinesisch-Sprachtest, der international anerkannt wird. Die HSK-Prüfung ist vergleichbar mit anderen Fremdsprachenprüfungen wie zum Beispiel Test für Deutsch als Fremdsprache (TestDaF) oder TOEFL (Test of English as a Foreign Language). Alle Prüfungsteilnehmer erhalten ein HSK-Zertifikat mit ihrem Prüfungsergebnis. Dieses Zertifikat kann zum Besuch einer chinesischen Schule oder zur Aufnahme eines Fachstudiums an einer Hochschule in China befähigen. Die HSK-Prüfung ist auch als Nachweis von chinesischen Sprachkenntnissen im Beruf von zunehmender Bedeutung.
 
Vier Wochen nach der Prüfung werden die Ergebnisse auf der Webseite des Hanban veröffentlicht. Sie erhalten außerdem ein Zertifikat, das vom Prüfungszentrum in Beijing ausgestellt wird. Die Bearbeitungsdauer für die Zusendung des Zertifikats beträgt mindestens zwei Monate.
 
Welche Stufen hat die HSK-Prüfung?
Die HSK-Prüfung ist in sechs Niveaustufen unterteilt. Um herauszufinden, welche Prüfungsstufe für Sie die richtige ist, lesen Sie bitte die Angaben auf der Seite des "Office of Chinese Language Council International" (Hanban).
 
Prüfungsgebühren:
HSK Stufe 1    20 EUR
HSK Stufe 2    20 EUR
HSK Stufe 3    35 EUR
HSK Stufe 4    35 EUR
HSK Stufe 5    50 EUR
HSK Stufe 6    50 EUR
 
Wie kann man sich auf die HSK-Prüfung vorbereiten?
Da der HSK-Test ein Test der allgemeinen Sprachkenntnisse ist, orientiert er sich nicht an ein einem bestimmten Lehrbuch oder Bildungsweg. Daher können die Teilnehmer jedes Chinesischlehrbuch verwenden, um sich auf den Test vorzubereiten. Trotzdem ist es wichtig, sich mit dem HSK-Prüfungsaufbau vertraut zu machen. Auf der Seite Chinesetest finden Sie Beispielprüfungen für die schriftlichen Prüfungen aller Stufen.
 
Sie können die Modelltests auch über den Buchhandel beziehen:
Chinese Proficiency Test Syllabus (HSK), Level 1, ISBN: 9787100067751
Chinese Proficiency Test Syllabus (HSK), Level 2, ISBN: 9787100067744
Chinese Proficiency Test Syllabus (HSK), Level 3, ISBN: 9787100068819
Chinese Proficiency Test Syllabus (HSK), Level 4, ISBN: 9787100068871
Chinese Proficiency Test Syllabus (HSK), Level 5, ISBN: 9787100069243
Chinese Proficiency Test Syllabus (HSK), Level 5, ISBN: 9787100069274
 
Sie haben außerdem die Möglichkeit, vor der Prüfung an unserem HSK-Prüfungstraining teilzunehmen.
 
 
BITTE ZUR PRÜFUNG MITBRINGEN:
- Personalausweis bzw. Reisepass
- 1 Passfoto, auf der Rückseite mit Ihrem Namen beschriftet (nur für Stufen 4 bis 6)
- 1 2B-Bleistift
- 1 Radiergummi
- 1 Anspitzer