Kulinarische Rundgänge

Kulinarische Rundgänge – China in Hamburg

Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung bekanntgegeben.

Dienstag, 17.04.2018, 18:30 - 22:00 Uhr, Xiàhǎi, St.Pauli
Samstag, 21.04.2018, 11.30 – 15:00 Uhr, Yǒuyì, Grindelviertel
Freitag,   18.05.2018, 18.30 – 22:00 Uhr, Hǎo chī, Innenstadt
Samstag, 26.05.2018, 12:00 – 15:30 Uhr, Hànbǎo, Wandsbek
Samstag, 23.06.2018, 12:00 – 15:30 Uhr, Hànbǎo, Wandsbek
Samstag, 30.06.2018, 12.00 – 15:30 Uhr, Yǒuyì, Grindelviertel

Alle Fans der chinesischen Küche kommen hier voll auf ihre Kosten: gute Restaurants kennenlernen, viele verschiedene Gerichte probieren und das in netter Runde von maximal 15 Teilnehmern.
Geleitet und organisiert werden die Rundgänge von Annett Kahl, Sinologin und Inhaberin der Buch-Pagode, und Nils Harberts. Zwischen den Restaurantbesuchen erfahren Sie mehr von der chinesischen Einwanderung nach Hamburg, den langjährigen Beziehungen zur Partnerstadt Shanghai oder von der vielfältigen chinesischen Küche.

汉堡 Hànbǎo  - Chinesisches Leben in Hamburg heute
In keiner deutschen Stadt leben heute so viele Chinesen wie in Hamburg – davon viele in Wandsbek. Hier haben sich Infrastrukturen entwickelt, die die Heimat an die Elbe holen. Bei diesem Rundgang erfahren Sie mehr über das Leben der Chinesen in Hamburg und kehren in drei hervorragende Restaurants mit traditioneller bis moderner chinesischer Küche ein.

下海 Xiàhǎi - Hamburgs „Chinesenviertel“ in St. Pauli
Per Schiff sind die ersten chinesischen Einwanderer nach Hamburg gekommen und sie haben sich in  St. Pauli niedergelassen.  Die schönsten Spuren, die die chinesische Einwanderung in Hamburg hinterlassen hat, sind die vielen guten chinesischen Restaurants. Drei werden Sie bei diesem Rundgang besuchen und ausgewählte Spezialitäten probieren.

友谊 Yǒuyì  - Städtepartnerschaft Hamburg-Shanghai
Dieser Rundgang steht im Zeichen der langjährigen Partnerschaft zwischen Hamburg und Shanghai. Genießen Sie die feine Shanghai-Küche, leckere Dim Sums und erfahren Sie mehr über die Entwicklung der Städtepartnerschaft. Eine Teeverkostung während des Rundgangs ist geplant, muss aber unter Umständen durch ein weiteres Restaurant ersetzt werden.

好吃 Hǎo chī  - Chinas Küchen zuhause in Hamburg
Die Küche Chinas ist vielfältig, im allgemeinem unterscheidet man zwischen 4-5 Regionalküchen. Jede hat ihre eigenen Garmethoden und Gewürze. Drei verschiedene Küchen und ihre typischen Gerichte werden Sie auf diesem Rundgang kennenlernen.

Teilnahmegebühr: 33 Euro (beinhaltet Führung, Essen und zum Teil Getränke).
Anmeldung bis zwei Wochen vor dem Termin:
Buch-Pagode, Tel. 040 94795796 oder kahl@buch-pagode.de.

Veranstaltung in Kooperation zwischen dem Konfuzius-Institut an der Universität Hamburg und der Buch-Pagode.